Internationale Partnerschaften für nachhaltige Innovationen

Mit der Fördermaßnahme „CLIENT II – Internationale Partnerschaften für nachhaltige Innovationen“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) nachfrageorientierte Forschungskooperationen mit ausgewählten Schwellen- und Entwicklungsländern. In den internationalen Verbundvorhaben werden innovative und nachhaltige Lösungsansätze für den Klima-, Umwelt-, Ressourcen- und den Energiebereich erarbeitet, die zur Bewältigung konkreter Herausforderungen in den Partnerländern beitragen. Mit insgesamt bis zu 100 Millionen Euro wird die Entwicklung von Technologien, Produkten, Dienstleistungen und Systemlösungen in sieben Themenfeldern gefördert, die vor Ort praktisch erprobt werden.

Gemeinsam mit der Adelphi Research GmbH und dem Projektträger Jülich haben wir eine komplexe Website erarbeitet, welche die Fördermaßnahme umfangreich vorstellt. Zentrales Navigationselement und zugleich Keyvisual ist eine prominent platzierte Weltkarte, welche User*innen geografische und thematische Orientierung verschafft. Jedes Projekt hat darüber hinaus eine eigene Detailseite, auf der individuelle Prozesse und Ergebnisse beschrieben werden. Ein komplexes Rollensystem im Drupal-Backend sorgt dabei für optimale redaktionelle Prozesse.

Es war uns eine große Freude, unsere Partner bei der Kommunikation des ambitionierten und überaus spannenden Vorhabens zu unterstützen!

Jahr
2019
Kunde
adelphi research gemeinnützige GmbH
Aufgabe
Konzept & Design
Link
mehr lesen